Radiologie München

Technik & Service

Hier haben Sie die Möglichkeit auf die Homepage meiner verwendeten Geräte zu gelangen.
Dort bekommen Sie einen Einblick in die von mir gewählte, hochwertige und bewährte Technik.

Normalerweise erhält der Patient die Untersuchungsergebnisse auf einem Medium seiner/Ihrer Wahl direkt beim Verlassen der Praxis. Zusätzlich wird der Befund dem überweisenden Kollegen gefaxt.

 

 

Nachhaltiges Arbeiten mit Ökostrom

 

Modernste Geräte ermöglichen eine behutsame, präzise Diagnostik. Und der Strom sollte auch behutsam sein, darum benutzen wir Ökostrom - vom TÜV-Süd zertifiziert - von den SWM.

64-Zeilen-Computertomograpie

 

In der täglichen Routine hat sich die 64-Zeilen-Computertomograpie von GE etabliert. Rascher und patientenorienterierter Ablauf zur detaillierten 3D-Darstellung durch Volumenscans mit kleinsten isotropen Voxeln für jede Indikation. Nähere Angaben finden Sie in folgendem Link:

weiterführende Infos

Durchleuchtungsgerät Precision 500

 

Alle konventionellen Untersuchungen lassen sich an dem bewährten untersuchungsorientierten Durchleuchtungsgerät Precision 500 der Firma General Electric durchführen.

weitere Infos

Mikrochirurgische Therapie mit dem mobilen C-Bogen

 

Zum Einsatz bei minimal-invasiver Diagnostik, aber auch zur mikrochirurgischen Therapie in Apparatekooperationen, ebenso wie im benachbarten OP eignet sich dieser mobile C-Bogen.

mehr Infos

Röntgengerät Definum 6000

 

Seit Jahren hat sich die organorientierte Technologie des Definum 6000 in der Praxis bei Röntgenaufnahmen von Erwachsenen und durch spezielle Programme auch bei Kindern bewährt. Pasting gestattet auch Ganzbein- oder Wirbelsäulenganzaufnahmen.

mehr Infos

Vollfeldmammographie mit Senographe essential

 

Modernste Technologie der Vollfeldmammographie durch den Pionier auf diesem Gebiet findet sich im Senographe essential wieder. Natürlich auch mit Rhodium-Anode und -röhrenfenster für dichte Mammae.

mehr Infos

 

Großer Kernspintomograph MR SIGNA 1,5 Tesla

 

Mit der Magnetresonanztomografie (MRT 1,5 Tesla) nutzen wir eine der neuesten und schonendsten Methoden - ohne den Einsatz von Röntgenstrahlen -, um auf Basis von Schnittbildern des gesamten Körpers eine schnelle und präzise Diagnose zu stellen.

Auswertestationen Advantage Windows

 

Reproduzierbar graphische Bewertungen und Rekonstruktionen gelingen problemlos bei Spektroskopie wie Mamma-MR aber auch vaskulären Studien u.v.m. an den modernen Auswertestationen Advantage Windows.

mehr Infos

Digitaler Volumentomograph

 

Heute ist in der Implantationschriurgie eine Untersuchung mit einem digitalen Volumentomographen eine strahlensparende Alternative zur Detaildarstellung und Planung. Der DVT 9300 der Firma Kodak kann hierbei Orthopantomogramme, Cephalometrie und Volumentomographie in einem!

pdfSiehe Prospekt.

Extremitätentomograph

 

Zur detaillierten Gelenksdiagnostik dient der Extremitätentomograph mit einer Feldstärke von 1,5 Tesla. Er gestattet eine perfekte hochauflösende Darstellung ohne Platzangst oder durch Lagerung verwackelte Bilder.

weitere Infos

Ultraschallgerät Logiq P6

 

Zuletzt höchste Auflösung bietet das vielseitige Ultraschallgerät Logiq P6 mit einem 11 MHz- und einem 4 MHz-Schallkopf und sehr ausgereifter Duplexfunktion.

weitere Infos

Scan me

Scan this QR Code!

Kontaktdaten

Radiologie
Dr. med. Ralf Wuttge

Karlsplatz3
80335 München
 
  (089) 358 51 24-0
  praxis@radiologie-wuttge.de

Standort

standort